Bio-Regionalpreis 2021 vergeben

Zwei Unternehmen aus der Altmark unter den Preisträgern

Gleich drei Unternehmen schafften es in diesem Jahr auf das Podest – davon kommen zwei Preisträger aus der Altmark! Über die Auszeichnung freuen, können sich die "Bio-Terrine UG" aus Bismark mit ihrem „Krautgulasch“ und das Entwicklungsbüro für Ökologischen Landbau & Inno-vation GmbH "darumBIO!" aus Lindenberg mit ihrer Brotmischung „Hanfhaferkruste“.

Landwirtschaftsministerin Dr. Claudia Dalbert verkündete die guten Neuigkeiten bei einer Live-Schaltung zur digitalen Internationalen Grünen Woche am 20. Januar 2021 direkt aus dem Ministerium. 

Gemeinsam mit EDEKA lobt die AMG Sachsen-Anhalt GmbH jährlich den Bio-Regionalpreis aus. Den Gewinnern winkt die Möglichkeit einer Erstvermarktung in EDEKA Märkten. 
 


Top