Gartenträume

Die Gartenträume Parks in Sachsen-Anhalt sind attraktive touristische Ziele. Sie laden ein zum Spazieren, Verweilen und Entdecken der historischen Schlösser und Gutshäuser, die sie umgeben.

Start ins Jubiläumsjahr verschoben

Auch der Auftakt in die „Gartenträume-Saison“ 2020 verschiebt sich aufgrund der Corona-Verbreitung. Das „Frühlingserwachen“ im Wörlitzer Park am 21.und 22.3.2020 kann nicht stattfinden. Geplante Veranstaltungen in den „Gartenträume-Parks“ sind bis nach Ostern abgesagt, die Schlösser und Museen geschlossen. Glück hat, wer einen der Gartenträume in seiner Nähe weiß und sich bei einem Frühlingsspaziergang von Farben und Düften verzaubern lassen kann. Für alle anderen hilft ein virtueller Rundgang dabei, die Wartezeit zu verkürzen: spazieren Sie hier virtuell durch die Gartenträume-Parks:

gartentraeume-sachsen-anhalt.de

Luftaufnahme Krumke, Osterburg

Ihr Ansprechpartner

Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt e. V.

 

Tessenowstr. 3
39114 Magdeburg
Tel. +49 (0) 391 5934 252
Fax +49 (0) 391 5934 317
info(at)gartentraeume-sachsen-anhalt.de
https://gartentraeume-sachsen-anhalt.de

 

Besuchen Sie auch unsere privaten Parks und Gärten

Private Parks & Gärten öffnen ihre Tore

Die gARTenakademie Sachsen-Anhalt bietet Fortbildungen und Schulungen rund um das Thema Gärten an. Darüberhinaus warten verschiedene malerische Schaugärten auf Besucher.

Ihr Ansprechpartner

gARTenakademie Sachsen-Anhalt e. V.


Salzwedeler Torstraße 34
39638 Hansestadt Gardelegen
Tel. +49 (0) 3907-7777 114
Info(at)gartenakademie-sachsen-anhalt.de
www.gartenakademie-sachsen-anhalt.de

 

Das ist auch interessant

Top

Wir nutzen Cookies

Wir verwenden Cookies und Analyse-Tools gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen ein besseres Web-Erlebnis zu bieten.